Staubsauger Test Welcher ist der beste?

Staubsauger Test Welcher ist der beste?

Einer der Testsieger: Bosch Roxx´x

Einer der Testsieger: Bosch Roxx´x

Staub saugen, das macht wohl keiner so richtig gerne. Stiftung Warentest hat nun einen großen Staubsauger Test durchgeführt. Welcher im Test am besten abgeschnitten hat, erfahren Sie hier.

Neben Fenster putzen, Wäsche waschen und Wischen ist wohl Staubsaugen eines der unbeliebtesten Aufgaben im Haushalt. Dabei ist es aber eine sehr wichtige Aufgabe. Wer schon einmal auf dem Dachboden nach alten Sachen gestöbert hat, der wird sicherlich wissen, wie unangenehm es sein kann, wenn Staub eingeatmet wird. Würden wir nicht Staub saugen, dann würden wir auch in der Wohnung mit diesem Problem zu kämpfen haben. Und außerdem ist Staub saugen doch gar nicht so schwer. Zumindest nicht mit dem richtigen Staubsauger.

Box oder Beutel?
Aber welcher Staubsauger ist denn nun der beste? Ein Staubsauger mit Beutel oder ein Staubsauger mit Staubbox? Entwickelt wurden die Staubsauger mit Box vom britischen Erfinder James Dyson. Sicherlich haben Sie diesen Namen schon einmal gehört. Er ärgerte sich immer darüber, dass die Saugkraft seines Staubsaugers nachließ, weil der eingesaugte Staub die Poren des Staubsaugerbeutels verstopfte. Ende der 70er entwickelte James Dyson deshalb einen Staubsauger, der anstatt eines Staubsaugerbeutels eine Staubbox besitzt.

Boxsauger von Dyson, Bosch und AEG im Test
Wenn Sie an beutellose Staubsauger denken, dann fällt Ihnen doch sicherlich auch sofort der Name Dyson ein, oder? Das geht vielen Menschen so. Dabei gibt es aber genügend Hersteller, die auch Staubsauger mit Staubboxen in ihrem Sortiment haben. Dazu zählen beispielsweise Bosch und AEG-Electrolux. Natürlich gibt es auch noch andere Hersteller von beutellosen Staubsaugern. Stiftung Warentest hat jetzt einmal 12 energiesparende Bodenstaubsauger und eine Besonderheit etwas genauer unter die Lupe genommen. Drei davon mit Staubsaugerbox. Bei der Besonderheit handelt es sich um ein Gerät für Netzbetrieb und Akkubetrieb.

Das erste Mal liegt ein beutelloser Staubsauger vorne
In den letzten Jahren hat Stiftung Warentest schon mehrere Male Staubsauger mit Staubsaugerbeutel und Staubboxen getestet. Bisher war es immer so, dass kein einziger Boxstaubsauger gegen die Staubsauger mit Beutel ankam. Nicht aber in diesem Test. Diesmal haben es sowohl ein Boxstaubsauger als auch ein Beutelstaubsauger auf den ersten Platz geschafft. Bei dem Boxstaubsauger handelt es sich um ein Gerät von Bosch, bei dem Beutelstaubsauger um ein Gerät von Siemens.

Staubsaugerbeutel sind hygienischer
Staubsaugerbeutel sind auf jeden Fall hygienischer als Staubboxen. Staubbeutel haben den Vorteil, dass sie sich automatisch verschließen und auswechseln lassen, ohne dabei mit dem Staub in Berührung zu kommen. Anders sieht es bei den Staubboxen aus. Hier kann es beim Entleeren ganz schön staubig zugehen. Staubsauger mit Staubboxen, die eine SelfClean-Funktion besitzen wie z.B. der Bosch Roxx´x, bieten den Vorteil, dass ein Reinigungsmotor automatisch den Lamellenfilter ausklopft. Trotz alledem muss die Box entleert werden.

Waschbare Filter
Was positiv auffällt ist die Tatsache, dass bei Saugern mit einer Staubbox die Folgekosten für den Austausch der Beutel entfallen. Die Staubsauger mit Box von Bosch und AEG sind mit einem waschbaren, hochwirksamen Partikelfilter ausgestattet. Laut Anbieter ist bei dem Dyson-Modell kein weiterer Filter, als der, der schon eingebaut ist, nötig. Das hört sich jetzt vielleicht richtig gut an, der Dyson ist dafür aber auch 330 Euro teurer als der beste Beutelstaubsauger. Im Vergleich zu den anderen Boxsaugern im Test ist er noch 165 Euro teuer.

Staubsauger mit Netzbetrieb und Akkubetrieb: Miele S4812 Hybrid
Unter den getesteten Staubsaugern war auch der Miele S4812 Hybrid dabei. Dieser Staubsauger bietet neben dem Netzbetrieb auch einen Akkubetrieb an. Sowohl auf Teppichboden als auch auf Hartboden überzeugte der Miele S4812 Hybrid mit einem guten Saugergebnis. Allerdings handelt es sich bei diesem Gerät um kein energiesparendes Modell. Leider ist die Saugkraft im Akkubetrieb auch nicht vergleichbar mit der Saugkraft im Netzbetrieb. Wenn Sie schnell mal etwas wegsaugen möchten z.B. im Auto, dann ist der Akku aber wirklich sehr praktisch.

Testsieger: Bosch Roxx´x BGS61430 und Siemens Z 3.0 VSZ31455
Beim großen Staubsauger Test haben es gleich zwei Geräte auf den ersten Platz geschafft. Dabei handelt es sich um den Bosch Roxx´x BGS61430 und den Siemens Z 3.0 VSZ31455. Beide erhielten das Qualitätsurteil GUT (2,0). Bei dem Bosch Roxx´x handelt es sich um einen Staubsauger mit Staubbox. Er besitzt eine sehr gute Filterwirkung und eine Filterreinigungsfunktion. Im Bereich Saugen erhielt dieser Staubsauger die Note gut (2,0).

Bei dem zweiten Testsieger, dem Siemens Z 3.0 VSZ31455, handelt es sich um einen Staubsauger mit Staubbeutel. Positiv wurde bei dem Modell von Siemens die Filterwirkung und der geringe Stromverbrauch bewertet. Er hat zusätzliche Kleindüsen und er ist leicht. Im Bereich Saugen erhielt dieser Staubsauger die Note gut (2,1).

Fazit:
Mit dem Bosch Roxx´x liegt zum ersten Mal ein beutelloser Staubsauger im Test vorne. Das liegt wahrscheinlich an der SelfClean-Funktion. Ansonsten sind beutellose Staubsauger nämlich sehr unhygienisch, wenn es um das Entleeren und Reinigen geht. Staubsaugerbeutel sind dagegen viel hygienischer, weil sie sich automatisch verschließen. Beim Entsorgen kommen Sie zudem nicht mit dem Staub in Berührung.


Staubsauger Test Welcher ist der beste? - Haushaltstipps
Staub saugen, das macht wohl keiner so richtig gerne. Stiftung Warentest hat nun einen großen Staubsauger Test durchgeführt. Welcher im Test am besten abgeschnitten

Staubsauger Tests - die besten Sauger im direkten Vergleich
Doch während der richtige Staubsauger für Sie einen Segen bedeuten kann, Welcher ist der beste Staubsauger? staubsauger test;

Welcher Staubsauger ist der Beste
Welcher Staubsauger ist der Beste für Sie? 2011 Redaktion. So finden Sie genau den Staubsauger, der zu Ihnen passt. Die Frage, welcher Staubsauger ist der Beste für

Staubsauger Test: Welcher ist der beste Staubsauger?
Siemens VSZ31455 Bodenstaubsauger: Der Staubsauger ist wohl eine der Erfindungen im Haushalt, auf welche keine Hausfrau mehr verzichten möchte. Vor allem der

Staubsauger im Test: welcher Staubsauger ist der beste ...
Staubsauger im Test: welcher Staubsauger ist der beste für mich? Der Kauf eines neuen Staubsaugers gestaltet sich angesichts der Vielzahl an Geräten, die heutzutage

Staubsauger Test 2014
Der Staubsauger Test 2014 stellt die beliebtesten Welches Modell das beste ist und somit als Staubsauger Testsieger Welcher Staubsauger im Vergleich zum

Staubsauger Test 2014: hier gibt's beliebte Staubsauger im ...
Im Staubsauger Test 2014 auf Staubsauger.net finden Sie aktuelle Staubsauger im Vergleich. Welcher der beste Staubsauger ist,

Staubsauger Test 2014 - Testberichte und Kaufempfehlung!
Staubsauger im Test wurde in der Stiftung Warentest Ausgabe 02/2013 mit gut bewertet und ist ein sehr guter, moderner Staubsauger, der mit einer hohen

Welcher Staubsauger ist der beste (Haushaltsgeräte ...
welcher Staubsauger denn der beste ist und demnach erworben werden sollte. der beste sein. Ist jedoch die Stabilität einfach wichtiger,

Welcher Staubsauger ist der Beste? | Staubsauger-ohne ...
Wenn man im Internet auf der Suche nach einem neuen Staubsauger ist fragt man natürlich als erstes: Welcher Staubsauger ist der Beste? Diese Frage kann aber nicht so


share this article to: Facebook Twitter Google+ Linkedin Digg
Posted by admin, Published at 9:15 PM and have 0 comments

No comments:

Post a Comment