Aktenvernichter Testcenter - wir testen Aktenvernichter

Aktenvernichter Testcenter - wir testen Aktenvernichter

  Sind Ihnen Ihre persönlichen Daten wichtig?

  Wollen Sie Datenmissbrauch und Identitätsdiebstahl effektiv vorbeugen?

  Wollen Sie Ihr Unternehmen vor dem Diebstahl von Kunden- und Finanzdaten schützen?

  Hier sind Sie richtig, denn wir haben über 20 Aktenvernichter herstellerunabhängig getestet.

Ohne Aktenvernichter wird der Papiermüll zur Goldmine der Datenschnüffler

Sie sichern Ihre  Häuser und Unternehmen mit starken Türen, Ketten oder Alarmanlagen vor dem Zugriff Fremder. Im Internet nutzen Sie Firewalls und Virenscannern. Und dann werfen Sie hochbrisante Informationen, Kopien von Kontoauszügen, Steuerunterlagen, Gehaltsabrechnungen, Zettel mit Bank-PINs, usw. einfach in den Papiermüll? Warum Sie sich unbedingt einen Aktenvernichter zulegen sollten. 

Bei Unternehmen können personenbezogene Dokumente, OP-Listen, Preis/Mengen-Kalkulationen, Skizzen und Projektpläne in den falschen Händen, schnell zum Datenschutzskandal oder zur Pleite führen.

Billige Aktenvernichter bieten eine trügerische Sicherheit

Sie fühlen sich sicher und gut aufgehoben, denn Ihre persönlichen Daten vernichten Sie ja mit diesem neuen, billigen Aktenvernichter aus dem Baumarkt. Den gab es ja letztens auch günstig beim Discounter und der neue hat ja sogar Sicherheitsstufe 2 Warum Sie keinen billigen Aktenvernichter kaufen sollten.

Den richtigen Aktenvernichter finden

Welches Gerät benötige ich aber nun? Welche Sicherheitsstufe? Welche Papiermenge? Wie laut darf der Aktenvernichter sein? Viele Fragen wir liefern Antworten

Haben Sie bereits konkrete Vorstellungen, welche Entscheidungskriterien Ihnen wichtig sind, finden Sie bei uns einen Marktüberblick. Reicht Ihnen eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Testkriterien, finden Sie diese im Bereich Vergleich/Shop. Wir helfen Ihnen mit unserem herstellerunabhängigen Ratgeber  (s.o. im Menü) und finden für Sie genau das richtige Gerät. Sie können sich mit Hilfe unseres Testcenters über die Vor- und Nachteile verschiedener Geräte informieren.

Alles rund um den Aktenvernichter

Sie suchen allgemeine Informationen zu Sicherheitsstufen, Datenschutz, Datenschutzgesetzen und vieles mehr. Dann werden Sie hier auch fündig.

Haben Sie bereits die wichtigsten Entscheidungsmerkmale für Ihren persönlichen Aktenvernichter geklärt? Gut, dann haben wir hier für Sie bereits die besten, bzw. beliebsten Aktenvernichter im unteren und mittleren Preissegment zusammengestellt. Ein viel breiteres Testfeld finden Sie in unserem Vergleich/Shop-Bereich. Hier finden Sie auch die Aktenvernichter der Sicherheitsstufe 4 und 5. Unter Menü-Punkt Ratgeber finden Sie die verschiedenen Einsatzgebiete vom Privathaushalt bis zum Großraumbüro ist alles abgedeckt.



Preisklasse 1 (link) ca. 35 75 Empfehlenswert für Privatperson, Einstiegsgeräte teilweise auch Home-Office-Arbeitsplatz (mit wenig zu vernichtenden Seiten). Die Geräte in dieser Preisklasse erfüllen ihren Zweck, mehr aber auch nicht.


AmazonBasics // 12 Blatt // 3,5 Sterne- Preis-/Leistungssieger

schafft Heftklammern und CDs x laut (rd. 75 dB lautester im Test)
großer Auffangbehälter (21L) x kein Ausschalter sondern Stand-by (1 Watt)
Hohe Kundenzufriedenheit x kein Extra-Fach für Reste von Karten/CDs/DVDs
ausreichende reale Schnittleistung x eingeschränkte Europagarantie (1 Jahr)
Preis/Leistungsieger
Empfehlung:

Wer mit der Lautstärke leben kann, erhält hier ein preisgünstiges Allround-Gerät (Preis/Leistungssieger), daß auch geeignet ist für Ausmist-Aktionen mit Ordnern voller Papier. Die Lautstärke entspricht kurzfristig etwa der Schallbelastung eines arbeitenden Staubsaugers. Dabei ist darauf zu achten, daß die angegebene maximale Blattanzahl von 12 Blatt nicht überschritten wird, da sonst Papierstau droht.
Die Dauerbetriebszeit liegt je nach Blattmenge von 3 bis 10 Minuten. Der Aktenvernichter von AmazonBasics ist nicht der Schnellste, aber um alle Briefe aus einer Woche zu vernichten, die man als Privatperson so bekommt reicht das Gerät völlig aus. Dann ist auch das Arbeitsgeräusch auch kein großes Problem für DIE 3 Minuten.
Möchte man (gelegentlich) CD/DVDs schreddern, kann man sich behelfen, indem man ein Gefäß in den Aktenvernichter stellt, der die Kunststoffschnipsel auffängt. Der Auffangbehälter ist ausreichend gross, dass man nicht jede Woche leeren muß.
Ärgerlich ist die eingeschränkte Garantiezeit von 1 Jahr hier hätte ich mir von Amazon mehr gewünscht.
Der AmazonBasics macht seinem Namen alle Ehre, der er ist der Aktenvernichter mit dem besten Preis-/Leistungsverhältnis und und trotz der hohen Lautstärke gute bis sehr gute Kundenbewertungen (rd. 80 Bewertungen mit 5 Sternen). Bemängelt wird vor allem die Lautstärke. Der Schredder ist aber bei normaler Nutzung ca. 2-3 mal pro Woche auszuhalten.

Sonstiges: Start/Stopp-Automatik, Sicherheitsschalter (SchneidOberteil), Rücklauf, Überhitzungsschutz

Maße (HxBxT) 226x317x398 mm; Gewicht : 6 kg


Hama Cross Cut CC 718L // 7 Blatt // 5 Sterne- Klassensieger

Heftklammern/CD/DVD/Kartenx laut (ca. 70 dB)
Hohe Kundenzufriedenheit
großer Auffangbehälter (18L)
ausreichende reale Schnittleistung
Extra Fach für CD/DVD/Kartenreste


Empfehlung:

Klassensieger der unteren Preisklasse, beliebtes Gerät, mit ausreichender Schnittleistung. Im Test fiel auf, das es besser ist, max. 6 Seiten einzulegen, um schnelle Überhitzung zu vermeiden. Bei gegebener Sorgfalt ist er damit geeignet für Ausmist-Aktionen mit 1-2 Ordnern voll Papier. Die ausreichende reale Schnittleistung zwingt einen nicht dazu, immer streng die Anzahl der Blätter abzuzählen. Der Hama CC718L schafft ein Paket von 5-7 Blatt in handgestoppten 3 Sekunden. Man kann also theorethisch 300 DIN A4 Blätter in den 3 Minuten bis zur Überhitzung vernichten. Das reicht normalerweise für die meisten Privathaushalte aus. Nur wenn man das Papier (so wie ich ;o) hortet und nur 1mal im Monat die Zeit zum schreddern findet, braucht man mehr Leistung. Oder man möchte Großreinemachen mit vielen Aktenordnern (mehr als 2-3) voller Papier. Dann muß man sich entweder die Arbeit einteilen (schreddern warten bis abgekühlt shreddern ) oder man nimmt die nächste Geräteklasse (s.unten).
Er ist deutlich leiser als unser Preis-/Leistungssieger, hat einen vergleichbar großen Auffangbehälter, so daß wöchentliches Zwangsentleeren entfällt. Er hat ein separates Fach für CD/DVDs damit spart man sich das lästige herausfischen der geschredderten Kunsttoffstückchen.
Positiv fällt auch auf, daß der kompletten Auffangkorb nach vorne entnommen werden kann (Schubladen-Lösung). Bei den meisten anderen Geräte dieser Klasse muß man erst den Schredder-Kopf abnehmen um an das Schnittgut zu gelagen. Dabei fallen immer wieder gerne ein paar Schipsel daneben.
Der Hama CC 718L ist bei den Amazon-Kunden sehr beliebt. und erhält mehr als 170 der 5-Sterne-Bewertungen (über 70 mit 4-Sterne). Negativ fallen bei unter 10 Kunden Kleinigkeiten folgende Dinge auf (1-Sterne-Bwertung), die ich bereits oben erwähnt hatte, wie  Lautstärke, effektive Schnittleitung ist geringer als die angegebe Schnittleistung, defekt gelieferte Gerät, Plastikgeruch.

Sonstiges: 2 Jahre Herstellergarantie, AutoStart & Stopp, Rücklauf, Stopp bei Korbentnahme, Mobil durch 2 Rollen

Maße (HxBxT) 440x385x200 mm; Gewicht : 7 kg



Preisklasse 2 (link)- ca. 80 175 Geräte für den professionellen Anspruch. Sinnvoll vor allem für kleine bis mittlere Büros mit durchschnittlichem - und Home-Offices mit hohem Vernichtungsvolumen


HSM shredstar X10 // 10 Blatt // 5 Sterne- Preis-/Leistungssieger


Empfehlung:

Voll überzeugendes Gerät für Zuhause auch fürs kleine Büro. Preis-/Leistungssieger in seiner Preisklasse, kein Leistungsgrenze hörbar, winziger Wermutstropfen : Behälter voll- Anzeige kommt recht früh ein größerer Auffangbehälter wäre besser (man kann sich aber auch durch beherztes Herunterdrücken ca. 1-2 mal das frühzeitige Auslehren sparen). Ideal für Ausmist-Aktionen, mit vielen Ordnern (ruhig mehr als 5 Ordner) voller Papier.
Zur Lautstärke : Man kann weiter telefonieren oder reden, obwohl das Gerät in Betrieb ist. Bei dieser Behältergröße ist es empfehlenswert Papiersäcke anzuschaffen, damit der Papiermüll sauber entnommen werden kann. Jeder, der schon mal viele Schnipsel in die blaue Tonne entsorgt hat, oder einen beutellosen Staubsauger, kennt das Problem eines eigentlich windstillen Tages. Oder wenn man nach dem Umfüllen der Papierreste im Haus erst einmal den Staubsauger holen darf.
Die Amazon-Kunden bewerten den X10 durchweg positiv, oder sehr positiv (26 der 27 Bewertungen sind 4- und 5-Sterne-Bewertungen): Hervorgehoben wurde der leise Lauf, die übersichtliche LED Steuerung, langer Dauerbetrieb, etc. In 1-2 Fällen wurde als negativ empfunden, daß bei der Schnittgut-Entnahme Schnipsel herausfielen und das der Dauerbetrieb zu kurz ausfält.

Sonstiges: LED Anzeige für Bereitschaft, Behälter-Voll, Papierstau, Überhitzung; Start-/Stopp-Automatik; Rücklauf; Dauerbetriebsschalter und Rücklaufschalter; Füllstand sichtbar durch Frontfenster.

Maße : HxBxT 445x363x235 mm Gewicht : 6 Kg



Olympia ECS 412.4 CCD // 12 Blatt // 4 Sterne- Klassensieger


Empfehlung:

Solides Gerät ist allen Büro-Anforderungen mehr als gewachsen und daher bedenkenlos empfehlenswert. Bei dem Gerät gab es einfach nichts zu bemängeln, sogar auf Kleinigkeiten wurde geachtet. So haben die Bodenrollen sogar Feststellbremsen (!). So sollten Aktenvernichter sein ;o)
In dieser Leistungsklasse selbstverständlich ist, dass der Olympia ECS ohne Problem Heftklammern, CDs und Karten schafft zusätzlich sehr leise ist und eine Dauerbelastung von 10 Minuten locker verkraftet. Außerdem hat er einen ausreichend großen Auffangbehälter, so das man nicht jede Woche ans Ausleeren denken muß. Der Behälter des ECS 412.4 ist nicht nur groß genug es ist ebenfalls an ein getrenntes Fach für CDs/DVDs/Karten gedacht worden. Damit wird verhindert, daß die Plastikteile später mühsam wieder aus den Papierschnipseln herausgesucht werden müssen.

Sonstiges: Partikelgröße: 4 x 44mm; Schnittleistung: 12 Blatt 70g/qm (11 Blatt 80g/qm); Arbeitsbreite: 220mm; Start/Stopp-Automatik, Rücklauffunktion, Überhitzungsschutz, herausnehmbarer Abfallbehälter mit Sichtfenster als Füllstandsanzeige, ECS-Funktion (im Stand-By Modus Stromverbrauch nur 0,1 Watt), inkl. Bodenrollen (mit Feststellbremse)

Maße (HxBxT): 515 x 338 x 248 mm; Gewicht: 10,5 kg




Aktenvernichter Testcenter - wir testen Aktenvernichter ...
Willkommen auf unserer Testseite für Aktenvernichter. Aktenvernichter-Testcenter untersucht die beliebtesten Aktenvernichter und gibt Entscheidungshilfen.

Aktenvernichter-testcenter.de | Ausführlicher Test von ...
Aktenvernichter - im ausführlichen Test: Rexel 2103060 Auto+ 60X Wir sind kein Freund von Billigheimern aus dem Discounter oder Baumarkt.

Aktenvernichter Test - Die Seite für Tests von ...
Herzlich Willkommen beim Aktenvernichter Test. Auf den folgenden Seiten finden Sie nützliche Informationen und Testberichte rund um Aktenvernichter.

Amazon.de: Aktenvernichter - Büroelektronik: Bürobedarf ...
Aktenvernichter Büroelektronik online aus einer großen Auswahl von Bürobedarf & Schreibwaren aussuchen und weitere Artikel zu günstigen Preisen finden.

AmazonBasics Aktenvernichter, 10-12 Blatt, Kreuzschnitt ...
Amazon.de: Bürobedarf & Schreibwaren Online - AmazonBasics Aktenvernichter, 10-12 Blatt, Kreuzschnitt, CD-Schredder. 211 Kundrezensionen

Experten Testen - unabhängige Testberichte und Testsieger ...
Entdecken Sie unabhängige Testberichte, finden Sie aktuelle Testsieger und vergleichen Sie unabhängige und professionelle Tests!

Bürobedarf, Bürotechnik, Büroeinrichtung uvm. in ...
Aktuelles von büro schenk. Wir freuen uns, Sie über folgende Neuerungen aus unserem Hause informieren zu dürfen:

PegasusDesign24 - Bürobedarf - Tiefpreise seit 1997
Aktenvernichter, Bindegeräte, Binderücken, Bindezubehör, Laminiergeräte, Laminierfolien, Schneidegeräte, u.v.m. Markenqualität und Restposten zu Tiefpreisen ab

Sichttafeln in verschiedenen Ausführungen lieferbar
Sichttafeln in verschiedenen Ausführungen z.B. unterschiedliche Größen und Farben. Die Sichttafelsysteme geeignet für Tisch und Wand.

Kathan-Ergonomie: Büro, Sitzen, Schlafen, Kinder, Angebot
unter diesem Motto brachten wir 1988 nach dreijähriger Entwicklungszeit einen Stuhl auf den Markt. Er ist eine Kombination aus altbewährter Handwerksarbeit und


share this article to: Facebook Twitter Google+ Linkedin Digg
Posted by admin, Published at 3:36 PM and have 0 comments

No comments:

Post a Comment