Miele Staubsauger Test

Miele Staubsauger Test

Miele gehört seit Generationen zu den bekanntesten und bei den Kunden beliebtesten Traditions- und Premiumherstellern im Bereich Haushaltsgeräte. Mitverantwortlich für den sehr guten Ruf des Unternehmens ist dabei auch das umfangreiche Sortiment an Staubsaugern verschiedenster Bautypen. Miele wirbt zurecht damit, dass seit Jahren auffallend viele Geräte in den unterschiedlichsten Ländern auf dem Prüfstand als Sieger hervorgegangen sind.

Breit angelegtes Sortiment
Den größten Teil des Sortiments machen zwar Bodenstaubsauger aus. Daneben bietet Miele aber auch sogenannte Hybridstaubsauger an, die sich sowohl per Netzkabel als auch mit einem Akku betreiben lassen. Diese Geräte sind eine gute Wahl, wenn nicht nur innerhalb der Wohnung gesaugt werden soll, sondern der Staubsauger häufig auch zum Beispiel außerhalb für die Autoreinigung, auf Balkon oder Terrasse, in Räumen mit einer schlechten Stromversorgung sowie auf Treppen im Einsatz sein soll. Die Modelle sind zudem kompakt und daher leicht zu bewegen, die Akku-Leistung wiederum ist so berechnet, dass eine mittelgroße Wohnung kabellos gesaugt werden kann. Für Haushalte, in denen vorrangig Teppich ausgelegt ist, bietet der Hersteller spezielle Bürstenstaubsauger an. Die Bürstenwalze passt sich automatisch der Teppichhöhe an, was wiederum bedeutet, dass sich die Geräte auch für Wohnräume mit einer Kombination aus Hartböden und Teppichen ebenfalls gut eignen. Große Staubbeutel, eine hohe Reichweite sowie ein zusätzlicher Saugschlauch mit Teleskoprohr machen diese Geräte zu wahren Alleskönnern für größere Haushalte. Eine eigene Fangemeinde wiederum haben die Handstaubsauger. Die wendigen Geräte sind besonders freundlich zum Rücken und als vollwertige Staubsauger für kleine bis mittelgroße Wohnungen gedacht. Die eingangs erwähnten Bodenstaubsauger schließlich gibt es in verschiedenen Leistungsklassen. Dabei zeichnen sich die S2-, S300/700- sowie S6-Serie durch eine kompakte Bauweise aus, während in der S8-Baureihe die Topmodelle mit hoher Leistungskraft sowie sehr guter Ausstattung zu finden sind. Einzelne Modelle zeichnen sich zudem durch spezielle Fähigkeiten aus wie etwa die Cat&Dog-Modelle, die sich vorrangig an Haustierbesitzer richten, oder Spezialisten für Parkettbeläge. Neuerdings nimmt auch das Thema Strom sparen einen hohen Stellenwert bei Miele ein. In allen Baureihen sind daher Modelle der Eco Line vertreten, die weniger Energie benötigen, ohne dass damit automatisch mit nennenswerten Abstrichen bei der Saugleistung gerechnet werden muss.

Komfortausstattung und Testsieger-Gene
Viele Modelle von Miele punkten vor allem mit Ausstattungsmerkmalen, die das Staubsaugen komfortabler machen. Zu ihnen gehört unter anderem ein effizientes Luftfiltersystem, das dafür sorgt, dass sich die Geräte auch bestens für Allergiker eignen. Teilweise lassen sich die Staubsauger über eine Funk-Handsteuerung regeln, ein Ausstattungsmerkmal, auf das vor allem Personen mit Rückenleiden achten sollten, einige andere Modelle wiederum lassen sich extrem platzsparend verstauen. Die Staubsauger sind dank 360-Grad-Rollen zudem sehr gelenkig und wendig, das Kabel lässt sich oft mit einem leichten Fußtip komplett aufrollen, und auch die Ohren werden von vielen Geräten besonders geschont je nach Baureihe verfügen die einzelnen Staubsauger über mal mehr, mal weniger der zahlreichen Komfortfunktionen. Diese haben auch dazu beigetragen, dass Miele-Staubsauger auf den Prüfständen der Fachmagazine oder Verbraucherorganisationen auffallend häufig sehr gut abschneiden beziehungsweise die Konkurrenten in den Schatten stellen. Miele darf sich daher über zahlreiche Auszeichnungen freuen, die wiederum sicherlich ein wichtiger Grund dafür sind, dass die Staubsauger maßgeblich zum guten Ruf des Herstellers beigetragen haben und sich neue Modelle dementsprechend immer wieder erfolgreich am Markt platzieren können. Von ganz wenigen Ausnahmen abgesehen, glänzen die Geräte mit guten bis sehr guten Bewertungen, sodass die Gefahr, einen Fehlgriff zu landen, minimal ist. Wer einen langlebigen, soliden Staubsauger sucht, liegt bei einem Miele-Geräte daher mit hoher Wahrscheinlichkeit nicht falsch.

Autor: Wolfgang


Miele Staubsauger Test - Test- und Verbraucherinformation ...
Im Test: 66 Miele Staubsauger in Testberichten von Stiftung Warentest und anderen Magazinen. Die besten Miele Staubsauger bei Testberichte.de

Miele Staubsauger | Staubsauger Tests
Miele Staubsauger sind wegen der hochentwickelten deutschen Technik und der Qualität ohne Kompromisse sehr gefragte Staubsauger. Miele Staubsauger werden in

Miele Staubsauger Test 2014: die Testsieger von Miele im ...
Bei Staubsauger.net finden Sie Miele Staubsauger im Test 2014. Jetzt Testsieger vergleichen und Miele Staubsauger günstig bestellen!

Old Miele vacuum suction test - YouTube
Orange Miele S224i from 1980, wine red Miele S236i from 1983 and green Miele Clean Team S271i from 1997. It´s funny that all vacuums quite well. I love these.

Miele Cat & Dog 5000 Test Staubsauger
Tests, Erfahrungsberichte, Tipps, Kaufberatung und weitere Informationen zu Staubsauger Miele Cat & Dog 5000 bei Testberichte.de, Ihrem Verbraucherportal

Miele S 8310 Staubsauger Test 2014
Der Miele S 8310 Staubsauger Test mit Bildern, Vor- bzw. Nachteilen und Preisvergleich.

Staubsauger Test 2014 - Testberichte und Kaufempfehlung!
Staubsauger im Test - Testberichte, Bestenliste 2012 und Ratgeber. Der aktuelle Testsieger in der Kategorie

Miele Bodenstaubsauger S 381 Tango plus - YouTube
EAN 4002513902754 www.portens.de

Miele Staubsauger
Die Miele Staubsauger bieten eine hervorragende Qualität, denn sie sind auf eine Lebensdauer von 20 Jahren getestet. Damit sind die Bodenstaubsauger von Miele ein

Staubsauger Test Die besten Modelle im Vergleich
Staubsauger Test der große Test aller Bestseller Klassiker und Neulinge wichtige Fakten Top Qualität!


share this article to: Facebook Twitter Google+ Linkedin Digg
Posted by admin, Published at 6:26 PM and have 0 comments

No comments:

Post a Comment